Winzer stellen Zornheimer "Orgelwein" vor
ZORNHEIM - Drei neue Weine werden ab sofort als „Orgelwein“ angeboten. Der Vorstand des Zornheimer Orgelbauvereins St. Bartholomäus hatte im letzten Jahr schon die Idee, mit Zornheimer Winzern zusammenzuarbeiten, um Geld für die Anschaffung einer neuen Orgel in der katholischen Kirche zu generieren. Insgesamt acht Weinbaubetriebe beteiligen sich an der Aktion. Nachdem im letzten Jahr die Weingüter Heinstadt und Schittler-Becker mitgemacht haben, sind dieses Mal die Weingüter Keßler und Sieben dabei.
Bei den Weinen handelt es sich um Produkte aus dem regulären Programm der einzelnen Weingüter, die mit einem Aufschlag versehen werden, der dann dem Spendenkonto zugutekommt. Die Flaschen sind mit dem normalen hauseigenen Etikett versehen, eine schmucke Banderole mit dem entsprechend
Orgelwein 2019.pdf
PDF-Dokument [47.4 KB]
Sommerkonzert "Missa Solaris"
ZORNHEIM –Mit einer ganz besonderen Veranstaltung in der Zornheimer Kirche wartete der Orgelbauverein mit seiner Vorsitzenden Christiane Herz auf. In der Reihe „Spitzenklang im Weinbauland –Eine neue Orgel für St. Bartholomäus in Zornheim“ stand das Sommerkonzert unter dem Motto „Gelobt seist du, Bruder der Sonne“. Im Zentrum stand die „Missa Solaris“ für Orgel, Soloinstrument und Sprecher von Christian Pfarr. Noch tut es die alte Orgel in St. Bartholomäus, aber auf Weiteres gesehen, ist ihre Zeit ist abgelaufen. 140.000 Euro hat der Verein bisher beisammen, kaum ein Drittel dessen, was die angestrebte Klais-Orgel kosten wird.
Missa Solaris 2019.pdf
PDF-Dokument [44.1 KB]
Kultur in Zornheim (KiZ) spendet für Orgelbauverein
In der vergangenen Woche durfte sich Christiane Herz, die Vorsitzende des Orgelbauvereins St. Bartholomäus Zornheim, über die symbolische Übergabe eines Schecks im Wert von 1.000,00 € zugunsten des geplanten Orgelneubaus freuen.
Spende Kultur in Zornheim.pdf
PDF-Dokument [41.5 KB]
Die Musik des Barock erklingt in St. Georg in Nieder-Olm
Von Marianne Hoffmann
NIEDER-OLM - Was in Zornheim noch nicht möglich ist, wird in der katholischen Kirche St. Georg in Nieder-Olm vorgemacht. Ein barockes Orgelkonzert, unterstützt durch Flügelhorn, Trompeten und Pauke. Die Musiker Astrid Brachtendorf, Michael Feldner, Daniel Reiter, der Paukist Markus Spätgens und der Organist Jörg Leuninger kennen sich seit vielen Jahren und spielen gerne zusammen. Gesammelt wird für eine neue Zornheimer Orgel
Lesen Sie hier weiter:
Die Musik des Barock erklingt in St. Geo[...]
PDF-Dokument [306.3 KB]
Absichtserklärung über eine Kooperation mit der Musikschule der Verbandsgemeinde Nieder-Olm
Der Vorstand des Orgelbauvereins St. Bartholomäus hat in der Sitzung vom 07.03.2018 gemeinsam mit Herrn Jens Klaassen, dem Leiter der Musikschule der Verbandsgemeinde Nieder-Olm, Eckpunkte für eine mögliche Kooperation formuliert: In der Phase der Spendenakquise bietet die Musikschule an, verschiedene Benefizkonzerte zugunsten des Orgelbauvereins durchzuführen (z.B. Adventskonzert am 16.12.2018 in St. Georg Nieder-Olm)
Kooperation mit der Musikschule der VG N[...]
PDF-Dokument [40.9 KB]
ZORNHEIM - Ostern, Erstkommunion, Konfirmation oder Geburtstagsfeier, aber auch gemütliches Essen oder Zusammensitzen – wunderbare Gelegenheiten, um mit einem Glas Wein anzustoßen. Die Vorstandsmitglieder des Zornheimer Orgelbauvereins St. Bartholomäus wollen diesem Bedürfnis entgegenkommen und bieten nun einen „Orgelwein“ an. Dieser ist eine der zahlreichen kreativen Ideen des Vereins, die neue Orgel in der katholischen Kirche St. Bartholomäus zu finanzieren.....
Lesen Sie hier weiter:
Präsentation Orgelwein.pdf
PDF-Dokument [91.3 KB]
ZORNHEIM - (mr). „Spitzenklang im Weinbauland“ – unter diesem Motto steht das Engagement des Orgelbauvereins St. Bartholomäus, der sich für die Anschaffung einer neuen Orgel einsetzt. Der vor einem Jahr gegründete Verein hatte nun zu einem ersten Benefizkonzert in die Kirche eingeladen. Der Kammerchor St. Franziskus unter der Leitung von Clementine Hofmann, die Solistinnen Lea Kohnen (Sopran) und Katrin Heubach (Mezzosopran) sowie das Barockensemble Saulheim boten hochkarätige, zur Fastenzeit passende Musik unter dem Thema „Pie Jesu Domine“.
Benefizkonzert März 2018.pdf
PDF-Dokument [146.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Orgelbauverein Zornheim